Via Nova

Selbsthilfeinitiative Via Nova

  • für werdende Eltern, die durch eine pränataldiagnostische Untersuchung von einer Behinderung oder Erkrankung ihres ungeborenen Kindes erfahren haben und nun möglicherweise eine schwere Entscheidung zu treffen haben.
  • für Frauen, die sich nach einem auffälligen pränataldiagnostischen Befund für einen Schwangerschaftsabbruch entschieden haben.
  • für Frauen, deren Kind nach einem auffälligen Befund verstorben ist.

Via Nova ist eine Initiative von Frauen, die selbst in dieser äußerst schwierigen Situation waren. Durch dieses einschneidende Erlebnis verändert sich das eigene Leben. Der Erfahrungsaustausch mit ähnlich betroffenen Frauen bietet die Möglichkeit, darüber zu sprechen und dadurch das Erlebte immer mehr zu verarbeiten.

Kontakt: Gabriela Zaumberger, Telefon 0176-54 08 11 55
gabrielazaumberger@googlemail.com
Die Gruppe trifft sich einmal monatlich. Genaue Termine bitte erfragen.