Morgengruß - Yoga in der frühen Schwangerschaft

Kurse: Infos & Termine

 

 

 

 

Mit Yoga entspannt durch die frühe Schwangerschaft - und in den neuen Tag
Ab Beginn der Schwangerschaft bis in das zweite Trimester hinein.

Egal ob Sie schon früher Yoga praktiziert haben oder erst während der Schwangerschaft damit beginnen möchten: Yoga ist aufgrund seiner beruhigenden und ausgleichenden Wirkung ein guter Begleiter in dieser aufregenden Zeit.
Schwangerschaft ist ein besonderer Lebensabschnitt mit sich wandelnden Gefühlen und Fragen, mit Höhen und manchmal auch ein paar Tiefen. Gerade das erste Trimester kann aufgrund der Umstellungen auf die Schwangerschaft als herausfordernd empfunden werden. Zudem sind wir, gerade in der frühen Schwangerschaft, oft noch sehr eingebunden in viele Termine, erleben Zeitdruck und Stress. Zeit und Muße für uns selbst kommt oft zu kurz.

Vielen Schwangeren hilft Yoga, zur inneren Ruhe zu kommen, einen guten Kontakt zu sich selbst und ihrem Baby aufzubauen, Geist und Körper in Fluss zu bringen – auch über die Zeit der Schwangerschaft hinaus in das Elternsein hinein.

Fließende, sanfte Bewegungen begleiten uns in den neuen Tag und in die neue Lebensphase: Sie erlernen sanfte Yogaübungen, auf die Bedürfnisse der Schwangerschaft angepasstes Pranayama und bewährte Achtsamkeitsmethoden. Die Übungen entlasten Rücken und Gelenke und sorgen für Linderung bei üblichen Schwangerschaftsleiden. Austausch über mit der Schwangerschaft verbundene Anliegen und Fragen hat in jeder Stunde ausreichend Platz. Dabei werden stets die Bedürfnisse der einzelnen Teilnehmerinnen beachtet.

Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

 

 

 

 

Häufigkeit Uhrzeit Preis Kurzinfo
6x Dienstag * 8:15 - 9:15 Uhr 66 €